Wintersport in Ost Kanada

Winter in Quebec

Zuletzt aktualisiert:


Downhill

1.460 km – das ist die Gesamtlänge aller Skiabfahrten in Ost Kanada. Mit insgesamt 458 Lifts in 136 Skigebieten reicht das für jede Menge Spaß beim Wintersport in Ost Kanada. Ob blau, rot oder schwarz – alles dabei für Anfänger bis hin zum Experten.

Eines der besten Skigebiete in Ost Kanada ist wohl Mont Tremblant. Mit 78 km Abfahrten auch das größte. Sogar eine direkte Flugverbindung von Toronto aus wird angeboten. Das höchste Skigebiet liegt am Massif du Sud mit 915 m.

Lassen Sie sich durch die geringe Höhe nicht täuschen. Ost Kanada ist im Winter Schneesicher und der Skispaß ist garantiert.

Mont-Sainte-Anne Ski Resort, Credit: Québec City Tourism/Camirand Photo
Mont-Sainte-Anne Ski Resort, Credit: Québec City Tourism/Camirand Photo

Cross country

Abgesehen von zahlreichen Langlaufgebieten mit gespurten Loipen, ist es darüber hinaus ein Traum, die Landschaft über frisch verschneite Pfade zu erkunden. Ob alleine oder in Gruppen steht dem Tagesausflug oder einer mehrtägigen Tour durch den Wintertraum nichts im Wege. https://www.easterntownships.org/tag/175/cross-country-skiing

Snowmobiling

Das gleiche gilt auch für eine Tour mit dem Snowmobil. Geführte Tagesausflüge oder mehrtägige Touren mit Übernachtungen in Hütten, kleinen B&B’s oder auch Iglus, bescheren ein unvergessliches Abenteuer. Wer noch nie auf einem Snowmobil gesessen hat, bekommt selbstverständlich eine gründliche Einweisung, bevor es los geht.



Gaspésie National Park
Gaspésie National Park, Credit: Gaspésie National Park

Snowshoeing

Das Gehen mit Schneeschuhen ist ein besonderes Vergnügen für die ganze Familie. Wenn Sie Spaß am Wandern haben, erschließen Sie sich die winterliche Natur selbst durch den tiefsten Schnee. Geruhsam durch den Wald oder ein anständiger Sprint bergauf – alles möglich auf hunderten von Trails in Ost Kanada.

Bringen Sie sich und andere nicht in Gefahr

Wenn Sie unerfahren in winterlichen Unternehmungen sind, sollten Sie sich auf keinen Fall alleine in unbekanntem Terrain bewegen. Schließen Sie sich einer Gruppe an.

Wenn Sie alleine unterwegs sind, hinterlassen Sie Informationen über Ihren Streckenverlauf und die voraussichtliche Dauer Ihrer Tour. Achten Sie auf eine gute Ausrüstung mit Ersatzkleidung, ausreichende Versorgung mit Nahrung und Erste Hilfe Equipment. Sie sollten außerdem stets in der Lage sein, ein wärmendes Feuer zu entzünden.

Unterschätzen Sie nicht die Gefahr, sich Erfrierungen zuzuziehen und vermeiden Sie das Betreten von gefrorenen Wasserflächen. Besonders an Wasserläufen ist dies sehr gefährlich.

Nehmen Sie Rücksicht auf andere und auf die Natur. Viel Vergnügen beim Wintersport in Ost Kanada.

E-mail an Info-Kanada

*=Werbelinks